KSB 013 So vergisst du keine Ideen und setzt Projekte zielstrebig um

Wie du deine besten Ideen zur Umsetzung bringst und keine Projekte mehr vergisst erfährst du hier. Außerdem bringt es dir einen großen Vorteil für deinen Stallbau.

Hast du viele Baustellen gleichzeitig offen? Werden diese Baustellen irgendwie nicht so recht fertig? Und dann kommt schon wieder eine neue Sache, die am besten sofort umgesetzt werden sollte… Ich habe lange Jahre viel angefangen, aber einiges davon irgendwie nicht fertig gemacht. Seit längerem passiert es mir zum Glück nicht mehr, weil ich auf eine Lösung gestoßen bin. Diese Lösung, die bei mir sehr gut funktioniert möchte ich dir nun vorstellen:

Das Problem

Neue Ideen sind oft sehr spannend und interessant. Sie wollen am besten sofort umgesetzt werden. Aber irgendwie verliert man mit der Zeit die Motivation dazu. Und vor allem wenn dann auch noch die tägliche Arbeit dazu kommt rückt das angefangene Projekt noch weiter in den Hintergrund. Irgendwann kommt wieder eine geniale Idee, das alte Projekt ist aber noch nicht fertig.

    Stallbaupost

    Die Lösung

    Du lädst die Notizen App Evernote auf dein Handy und erstellst ein Notizbuch „Ideenbox“. Du schreibst dir ALLE Ideen, die du im Kopf oder irgendwo notiert hast dort hinein. Auch in Zukunft kommen alle Ideen hinein. Du hast dein Handy immer dabei und somit auch immer und überall die Möglichkeit, einen Einfall dort sofort rein zu packen. Dir gehen damit auch keine Ideen mehr verloren. Was ist ärgerlicher, als eine gute Idee zu vergessen?

    Vorteile

    • Ideen bleiben erstmal liegen und können dort reifen.
    • Du machst dein Silo ja auch nicht direkt nach dem befüllen wieder auf.
    • Auch die beste Idee liegt dort mindestens zwei Wochen, so kannst du die Idee reifen lassen, Gedanken dazu schreiben und optimieren
    • Deine ganzen Ideen konkurrieren Gegeneinander, die beste Idee wird ein Projekt und umgesetzt
    • Du vergisst garantiert nichts
    • Motivation, alte Projekte fertig zu machen steigt

    für den Stall- und umbau nutzen

    Wenn du demnächst einen Stallbau oder Umbau planst, sammle alle Ideen zum Stallbau in einem eigenen Notizbuch „Ideenbox Stallbau“. Nach einem Gespräch mit einem Berufskollegen, einen Vertreter, einer Stallbesichtigung oder einem Messebesuch schreibst du dir alles, was du dir in diesem Moment denkst in das Notizbuch. Stehst du dann kurz vor der wirklichen Planung, liest du dir alles durch und schreibst raus, was du wirklich umsetzen möchtest. Bevor der Plan fertig ist, liest du nochmal alles durch und kontrollierst, ob du wirklich nichts vergessen hast.

    So habe ich viele Fragezeichen in der Planung durch Lösungen ausgetauscht. Man vergisst leider die Gespräche sonst zu schnell, die schon ein Jahr zurück liegen.

    die Regeln

    1. Erstelle ein Notizbuch „Ideenbox“ in Evernote.
    2. Eine Anleitung und ein Beispiel von mir findest du im Bonusbereich. Du kommst dorthin wenn du dich zur Stallbaupost anmeldest.
    3. Du kannst auch Privates vom Betrieb trennen, indem du zwei Ideenboxen erstellst.
    4. Limitiere die gleichzeitig offenen Projekte auf eine für dich passende Art und Weise.
    5. Ich habe max. 2 große Projekte:
      • Dauerprojekt Landwirtschaft
      • Stallbau
    6. Max. 4 mittlere Projekte
      • Dauerprojekt Podcast
      • Bau der PV Anlage
      • ….
    7. Max. 6 kleine Projekte
      • Büro neu gestalten
      • Schild für Futter raus schieben bauen
      • Ladewagen Austausch
    8. Ein neues Projekt darf erst dazu, wenn ein altes abgeschlossen wurde
    9. Überlege dir ein für dich passendes System

    Im Falle wie bei mir begrenzt natürlich aktuell die Kombination aus Stallbau und Landwirtschaft die mögliche Zeit für andere kleinere und mittlere Projekte.

    Vergiss nie mehr eine Idee, indem du diese sofort aufschreibst. Lass deine Ideen mindestens zwei Wochen reifen. Nimm erst eine Idee heraus, wenn ein altes Projekt abgeschlossen ist. Es braucht zwar Disziplin, aber so werden nur die besten Ideen umgesetzt. Die Regeln helfen dir dabei. Und du wirst zum Umsetzer und Dranbleiber.

    Neues vom STallbau

    • Wir haben dir Sondergenehmigung für die Leckageerkennung bei der Güllegrube erhalten.
    • Der Oberbau kommt von der Firma Haas, eine freitragende Holzkonstruktion.
    • Die Statik und die Statikprüfung ist beauftragt.
    • Der Berg, wo der Stall hinkommt, ist weg gebaggert.
    • Der Kiesplatz vor dem Stall ist vorbereitet und der Mais ist gesät.

      Stallbaupost

      Kommentar verfassen